DSC 6985 bs

Nachdem der kleine Valentinsritt im vergangenen Jahr passend auf den Sonntag (14.02.) fiel und sehr gut ankam, wurde er natürlich in das Programm des RuFV (Reit- und Fahrverein) Saarwellingen aufgenommen. Dieses Jahr hieß es also am Sonntag 12.02. dem Trubel entfliehen und ein paar Stunden mit Freunden zu Pferd die Landschaft genießen. Ein kleines Problem stand nur im Wege: hoffentlich würde das Wetter halten...

 

Allen unterschiedlichen Wettervorhersagen zu Trotz ließen sich einige Reiter auf den Ritt ein. Selbst am Sonntagmorgen kamen noch vereinzelte Anfragen und Absagen, doch die Reiter, die der Vorhersage von Marie (Sportwartin, Abt. Großpferde) vertrauten, wurden belohnt!

 

Nach ihrer Tasse Cappuccino kam pünktlich zum Abritt um 12 Uhr die Sonne hervor und die 5 Reiter starteten gut gelaunt auf die Strecke. Diesmal waren nicht nur Frauen unterwegs, auch ein Mann hatte sich der lustigen Truppe angeschlossen die sich auf Anhieb gut verstand.

 

Dem Trainingsstand angepasst führte der gemütliche Ritt von Saarwellingen, über den Lachwald zu einer Autobahnbrücke. Dies war für die beiden Ritt-Neu-Einsteiger bereits die erste Herausforderung, welche aber alle fünf Pferde souverän meisterten. Weiter ging es in den Fraulauterner Wald, durch einen kleinen Bachlauf und an einem Industriegebiet mit großer Baustelle vorbei, bis die Gruppe den Hülzweiler Wald erreichte und knapp an der Freilichtbühne vorbei ritt. Nicht nur die schönen Wege, auch das immer schöner werdende Wetter und die Harmonie der Gruppe brachten gute Laune. An einem Brunnen im Wald durften sich die Pferde stärken bevor es durch eine Unterführung unterhalb der Autobahn zurück in den Saarwellinger Wald ging. Kurz vor der Höh trennten sich drei Reiterinnen von der Gruppe und traten den direkten Heimweg nach Schwarzenholz an. Der Verein hatte für alle Mitreiter eine kleine Überraschung vorbereitet, die an dieser Stelle im Wald verteilt wurden. Zu zweit ging es zurück zum Reitgelände.

 

Alle waren sich einig - was ein schöner Ritt!

 

(Marie Meier)

   
© 1974 - 2017 Reit- und Fahrverein Saarwellingen e.V.