Nachbericht: 39. Sternritt

Am Sonntag (05.05.19) lud der Reit- und Fahrverein Saarwellingen e.V. zum schon 39. Sternritt in Folge auf das schöne Reitgelände "Auf der Höh`" ein. Der Einladung folgten trotz des teilweise drohenden Gewitters insgesamt 94 Reiter mit ihren Pferden und einigen Kutschen.  Auch die VFD-Saar organisierte einen Ritt und erreichte das Gelände mit 20 Reitern. Diese trugen sich wie jedes Jahr in das Gästebuch ein und erhielten eine der begehrten Anstecknadeln als Sternritt-Teilnehmer. Für das kommende Jahr - zum 40. Sternritt in Folge - ist ein erneuter Weltrekordversuch geplant - seid auch dabei!

Der kleine Reiterflohmarkt baute bereits am Morgen seine Stände auf. Hier gab es einiges zu entdecken und gleich mehrere schöne und nützliche Dinge fanden einen neuen glücklichen Besitzer.

Da auf Grund der drohenden Wolken sich einige Reiter erst verzögert dazu entschieden, die Reise zur Höh doch anzutreten, wurde der Beginn des Reiterspiels um eine halbe Stunde verschoben. Pünktlich um 12.30 Uhr fand dann eine gemeinsame Begehung des Parcours statt, der bereits am Vortag von den Helfern aufgebaut worden war. Der Ablauf und einige Fragen wurden geklärt und dann ging es auch schon los. Während der Reiterspiele erreichten weitere Reitergruppen die Höh, welche alle von Siggi wie gewohnt über das Mikrofon begrüßt, oder auch später wieder verabschiedet wurden. Eine sehr schöne Tradition, wie wir finden.

Der Parcours hatte einige Kniffe und Schwierigkeiten, doch alle Reiter und Pferde meisterten diesen souverän und mit viel Spaß. Trotz eines heftigen Regenschauers konnten von allen viele Punkte gesammelt werden und am Ende musste doch die Zeit zwischen den einzelnen Platzierungen entscheiden. Besonders schön war, dass sich zwei junge Reitanfänger ebenfalls an den Parcours wagten. In einer Führzügelklasse zeigten die beiden mit viel Spaß das bereits erlernte.

 

Platzierungen Reiterspiel (Erwachsene)

1. Marie mit Janosch 80 P. in 2,40 min
2. Jessica mit Carino 80 P. in 2,44 min
3. Marie mit Sea 80 P. in 2,59 min
4. Jeannette mit Habano 78 P. in 2,21 min
5. Annika mit Rudi 78 P. in 2,47 min

 

Platzierungen Reiterspiel (Jugend)

1. Dina mit Galfi 78 P. in 3,19 min
2. Celine mit Galfi 77 P. in 3,12 min

 

Im Anschluss fand das Fahnenrennen auf der Ovalbahn statt. Vielen Dank auch an die Helfer, die hier spontan einsprangen und einen reibungslosen Ablauf ermöglichten! Die "Fahnenjagdt" begeisterte das Publikum erneut.

Platzierungen Fahnenrennen

1. Kimberly  mit Pascha 23,66 Sec
2. Sarah mit Chianti 30,68 Sec
3. Marie mit Janosch 32,12 Sec
4. Marie mit Sea 36,90 Sec
4. Jessica mit Carino 36,90 Sec

 

Wir möchten uns ganz herzlichen bei den Helfern des Tages, aber auch schon im Vorfeld und beim Aufräumen bedanken! Ohne Helfer, ist keine Veranstaltung möglich, daher wirklich: Herzlichen Dank!

   
© 1974 - 2017 Reit- und Fahrverein Saarwellingen e.V.